2 Ausgezeichnet E Modul Tabelle

2 Ausgezeichnet E Modul Tabelle
Weitere Fotos in der Post Gallery
Andere Ideen, die Sie vielleicht mögen

Ausgezeichnet E Modul Tabelle - Die lithographische energie wird in n / mm2 angegeben. Das ausprobieren der steinfestigkeit nach din en 772-1 wird an sechs proben durchgeführt. Die auswirkungen werden bei der landesweiten umrechnung nach din v 106 oder din 20000-402 in lithographische energieanweisungen klassifiziert. Für die einteilung in lithographische energieklassen nach din v 106 oder din v 20000-402 sollten die steine ​​innerhalb des musters zwei anforderungen erfüllen: die anforderung an den mittelwert der probe und die anforderung an die einzelnen kosten der proben.

Elastische dehnung: die dehnung bei kurzzeitiger lasteinwirkung wird im mauerwerk als auch im beton als elastische dehnung bezeichnet. Das ist am besten über das authentische im mauerwerk, da die spannung bei der ersten belastung bestimmt wird und somit zusätzlich kleine restvergrößerungselemente enthält, dh etwas größer als die rein elastische dehnung. Charakteristisch für die elastische dehnung ist der elastizitätsmodul.

Feuchtigkeitsvergrößerung: ausmaß- oder längenanpassungen oder ausdehnungen von mauerwerk und mauerwerksbausubstanzen steigen aufgrund von feuchtigkeitsaufnahme (schrumpfen) oder absorption (quellen) auf. Schrumpfen und schwellungen treten bei allen ziegeln auf - am besten in sehr geringem maße - sowie bei mauerwerksmörtel. Bei ziegeln kann es aufgrund der molekularen wasserbindung zu einem mengenboom kommen, der als irreversible vermögenswerte bezeichnet wird und in gewöhnlichen klimasituationen nicht immer reversibel ist.

Kalksandsteine, die der witterung ausgesetzt sind (z. B. In der verkleidung von zweischaligem mauerwerk), müssen frostbeständig sein. Die kategorie einstieg in ziegelsteine ​​(ks vm) und umgang mit ziegeln (ks vb) wird in din v 106 mit hilfe der verbindung mit dem in din en 772-18 definierten ansatz abgeschlossen. Die steine ​​werden starkem druck ausgesetzt (25 gefrier-tau-wechsel bei ks vm und 50 frost-tau-modifikationen bei ks vb). Die temperaturänderungen zwischen -15 ° c und 20 ° c werden durchgehend betrachtet, was mit einer optischen bewertung endet.

Rückmeldung durch verwendung des öko-centers nrw: dieses raster enthält nur stoffdatensätze und macht jetzt keine aussagen über ihr verhalten in einer ausgewählten konstruktion. Das informationsblatt wurde auf basis einer vorlage der schweizerischen vereinigung der ingenieure und designer sia erstellt. Wir danken der sia für die freundlicherweise zur verfügung gestellten dateien.

Zugehöriger Beitrag von 2 Ausgezeichnet E Modul Tabelle